SPORTNEWS DFB-POKAL

Toni Leistner 18. September 2020
Nach Attacke gegen Fan: Drei Spiele Sperre für Toni Leistner
BFV-Präsident 18. September 2020
BFV rechnet nicht mit schneller Lösung im Pokalstreit
DFB-Pokal 15. September 2020
Reus und die jungen Super-Talente: Dortmunds «geile Kicker»
RWE-Sieg 15. September 2020
Bielefeld-Coach Neuhaus sauer - Özil gratuliert Essen
MSV Duisburg - Borussia Dortmund 14. September 2020
Bellingham überragt, Reus trifft bei BVB-Sieg in Duisburg
Rot-Weiss Essen - Arminia Bielefeld 14. September 2020
Viertligist Essen schmeißt Bielefeld aus dem Pokal
Würzburger Kickers - Hannover 96 14. September 2020
Klares Würzburger Pokal-Aus gegen Hannover 96
SG Dynamo Dresden - Hamburger SV 14. September 2020
Aus beim Drittligisten: HSV stolpert in Dresden
Sebastian Hoeneß 14. September 2020
Ruhiger 1899-Trainer Hoeneß gibt Energie ans Team
Zittersieg 13. September 2020
Hoffenheim zittert, Freiburg müht sich, Leverkusen souverän
1. FC Magdeburg - Darmstadt 98 13. September 2020
Nach Verlängerung: Darmstadt schlägt Magdeburg
SV Wehen Wiesbaden - 1. FC Heidenheim 13. September 2020
Wehen Wiesbaden düpiert Heidenheim
SV Waldhof Mannheim - SC Freiburg 13. September 2020
Freiburg mit Mühe: Sieg bei Drittligist Mannheim
Chemnitzer FC - 1899 Hoffenheim 13. September 2020
Hoeneß nach Elferkrimi weiter: Hoffenheim siegt in Chemnitz
1. FC Kaiserslautern - Jahn Regensburg 13. September 2020
Kaiserslautern scheitert an Regensburg
TSV Steinbach - SV Sandhausen 13. September 2020
SV Sandhausen nur mit Mühe weiter
Eintracht Norderstedt - Bayer Leverkusen 13. September 2020
Bayer bleibt beim Torfestival gnädig
SV Elversberg - FC St. Pauli 13. September 2020
SV Elversberg feiert Pokal-Überraschung gegen St. Pauli
SC Wiedenbrück - SC Paderborn 07 13. September 2020
Paderborn mühelos in Runde zwei - Dreierpack von Srbeny
1.FC Rielasingen-Arlen - Holstein Kiel 13. September 2020
Holstein Kiel gegen Rielasingen-Arlen locker weiter
Jochen Schneider 13. September 2020
Ärger um Eil-Absage - Schalke: «nicht nachvollziehbar»
DFB-Pokal 13. September 2020
DFB-Pokal: Weniger Geld für die Clubs in der ersten Runde
Florian Kohfeldt 13. September 2020
Werder wankend in Jena weiter - Chong-Debüt macht Hoffnung
FC Carl Zeiss Jena - Werder Bremen 12. September 2020
Werder auf Wiedergutmachungskurs: Sieg gegen Jena
Karlsruher SC - 1. FC Union Berlin 12. September 2020
In der Verlängerung: Schlotterbeck schießt Union weiter
FC Ingolstadt 04 - Fortuna Düsseldorf 12. September 2020
Absteiger Düsseldorf müht sich zu Sieg in Ingolstadt
SSV Ulm 1846 - Erzgebirge Aue 12. September 2020
Ulm schafft nächste Überraschung: Sieg gegen Erzgebirge Aue
RSV Meinerzhagen - SpVgg Greuther Fürth 12. September 2020
Fürth dominiert gegen Meinerzhagen erst in der Verlängerung
TSV 1860 München - Eintracht Frankfurt 12. September 2020
Offensivschwache Frankfurter zittern sich zu Sieg bei 1860
FV Engers - VfL Bochum 12. September 2020
VfL Bochum glanzlos gegen Fünftligist FV Engers weiter
VSG Altglienicke - 1. FC Köln 12. September 2020
Effektive Kölner gewinnen klar - Cordoba vor dem Absprung
FSV Union Fürstenwalde - VfL Wolfsburg 12. September 2020
VfL Osnabrück siegt erst im Schlussspurt beim SV Todesfelde
Eintracht Celle - FC Augsburg 12. September 2020
FC Augsburg nutzt Gunst des Heimvorteils gegen Celle
1. FC Nürnberg - RB Leipzig 12. September 2020
Turbo-Start von RB Leipzig - 1. FC Nürnberg ohne Chance
FSV Union Fürstenwalde - VfL Wolfsburg 12. September 2020
Sieg am 75. Geburtstag: VfL Wolfsburg beginnt Mammut-Saison
FC Oberneuland - Bor. Mönchengladbach 12. September 2020
Gladbach startet mit Kantersieg in neue Saison
TSV Havelse - FSV Mainz 05 12. September 2020
Mainzer Pokal-Freude: Fans endlich wieder da
Schon raus 12. September 2020
«Eine Katastrophe»: Hertha BSC und das nächste Pokal-Drama
 
 
   

TOP WETTEN

Online wetten

   
Rund um die Uhr geöffnet:
Online wetten auf topgoal24.com
Alle Wetten - alle Quoten!
 
   

ERGEBNISSE

11. August 2019

DFB-POKAL


Hertha BSC löst erste Bayern-Prüfung locker

Ingolstadt (dpa) - Hertha BSC hat die erste Bayern-Prüfung zum Saisonstart locker bestanden. Fünf Tage vor dem Bundesliga-Eröffnungsspiel beim FC Bayern München gewannen die Berliner im DFB-Pokal beim Viertligisten VfB Eichstätt angeführt vom zweifachen Torschützen Vedad Ibisevic mit 5:1 (3:0).

Vedad Ibisevic (r) bejubelt sein Tor zum 2:0 mit Vorlagengeber Mittelstädt. Foto: Daniel Karmann (Foto: DPA)

Trainer Ante Covic konnte bei seinem weitgehend stressfreien Pflichtspieldebüt auf der Hertha-Bank neben dem Doppelpack des ewigen Torjägers Ibisevic (12./31. Minute), der in dieser Woche 35 Jahre alt geworden war, noch Treffer von Vladimir Darida (11.), Salomon Kalou (62.) und Alexander Esswein (75.) bejubeln.

Die Eichstätter wehrten sich ohne echten Heimvorteil wegen des Umzugs in das Pokal-taugliche Stadion des FC Ingolstadt nach Kräften. Der bayerische Amateurmeister belohnte sich vor 7030 Zuschauern mit dem umjubelten Kopfballtor von Julian Kügel zum 1:3-Zwischenstand (51.).

Covic vertraute bei seiner Premiere zunächst auf Automatismen und nominierte eine Startelf ohne Neuzugänge. Der gerade erst für 20 Millionen Euro verpflichtete Angreifer Dodi Lukebakio kam erst beim Stand von 4:1. Der Düsseldorfer Bayern-Schreck der Vorsaison zeigte bei seinem 22-Minuten-Debüt im Hertha-Trikot ein paar Dribblings.

Die erste Torchance des Spiels hatten die Eichstätter. Jakob Zitzelsberger verfehlte das Tor von Hertha-Keeper Rune Jarstein bei einem Volleyschuss nur knapp (7.). Ein Doppelschlag sorgte für die frühzeitige Vorentscheidung. Darida traf den Ball nach einer Ecke zwar nicht voll, der Ball landete trotzdem im langen Eck. Ibisevic erhöhte direkt im Anschluss nach einem feinen Solo von Maximilian Mittelstädt und legte noch ein Kopfballtor nach.

Unter den Hertha-Siegern gab es auch einen Verlierer: Jordan Torunarigha spielte als Ersatzmann für den angeschlagenen Marvin Plattenhardt links hinten ganz schwach. Der 22-Jährige hatte sogar Glück, dass er nicht Gelb-Rot sah. Zur Pause nahm in Covic raus.

Die Berliner agierten in der zweiten Hälfte recht lässig. Sie ließen das Gegentor zu und agierten vorne nicht mehr effektiv. Duda schoss an die Latte (56.), Kalou staubte ab, auch Esswein traf noch.