TOPNEWS am 17.10.2019
      ++++    
ERSTE BUNDESLIGA:
  «Not am Mann»-Aussage: Kovac räumt «Fehler» ein     ++++    
NATIONALMANNSCHAFT:
  Özil bricht sein Schweigen: «Rassismus war immer da»     ++++    
EUROPA LEAGUE:
  UEFA-Strafe: Frankfurt ohne Fans in Lüttich und bei Arsenal     ++++    
AUSLANDSFUSSBALL:
  Krise bei Man United: Solskjaer sieht Liverpool als Chance     ++++    
ERSTE BUNDESLIGA:
  Eintracht Frankfurt will gegen Bayer Wiedergutmachung     ++++    
ERSTE BUNDESLIGA:
  Bundesligisten diskutieren Salut-Jubel     ++++    
ERSTE BUNDESLIGA:
  Gladbach als schmunzelnder Tabellenführer - Stindl zurück     ++++    
ERSTE BUNDESLIGA:
  Nagelsmann warnt vor VfL Wolfsburg und Stürmer Weghorst     ++++    
FUSSBALL:
  Uli Stein: «Habe viel zu wenige Länderspiele gemacht»     ++++    
AUSLANDSFUSSBALL:
  Klinsmann wird angeblich Nationaltrainer Ecuadors
 
   

SPORTNEWS CHAMPIONSLEAGUE

Sylvinho 07. Oktober 2019
Leipzig-Gegner Lyon trennt sich von Trainer Sylvinho
Bundesliga baut als Dritter Vorsprung aus 04. Oktober 2019
Bundesliga baut als Dritter Vorsprung aus
Erfolgserlebnis 03. Oktober 2019
Abwehrspieler als Torjäger: BVB feiert «Waffe» Hakimi
Unter Druck 03. Oktober 2019
Gegenwind für Nagelsmann - Coach sieht «keinen Abwärtstrend»
Liverpool-Coach 03. Oktober 2019
Klopp nach 4:3 gegen Salzburg: Schlag ins Gesicht bekommen
Chance vertan 02. Oktober 2019
Zweite Tabellenführung futsch: Leipzig verliert gegen Lyon
Torjubel 02. Oktober 2019
BVB besteht dank Hakimi den Mentalitäts-Test in Prag
Starke Bayern 02. Oktober 2019
«Historische» Bayern-Nacht: Gnabrys famose Tor-Show
FC Liverpool - RB Salzburg 02. Oktober 2019
Liverpool wendet Rückschlag ab - Barcelona besiegt Inter
Jonathan Tah 02. Oktober 2019
Völler trotz Demütigung kämpferisch: «Wir geben nicht auf»
Stark 02. Oktober 2019
Salihamidzic lobt Kimmich: «Die richtige Antwort gegeben»
David Alaba 02. Oktober 2019
FC Bayern muss Ausfall von Alaba und Boateng befürchten
Matchwinner 01. Oktober 2019
Grandioser Bayern-Abend gegen Spurs - Gnabry trifft viermal
Frust 01. Oktober 2019
Zweite Niederlage: Leverkusen verliert auch bei Juventus
Real Madrid - FC Brügge 01. Oktober 2019
Real mit historischer Auftaktschwäche - PSG Gruppenerster
Champions-League-Finale 24. September 2019
Finale der Champions League 2022 «dahoam»
UEFA-Präsident 24. September 2019
Dritter Europacup heißt Europa Conference League
FC Bayern München 29. August 2019
Die Gegner des FC Bayern München im Kurzporträt
Bayer Leverkusen 29. August 2019
Die Gegner von Bayer Leverkusen im Kurzporträt
Borussia Dortmund 29. August 2019
Die Gegner von Borussia Dortmund im Kurzporträt
RB Leipzig 29. August 2019
Die Gegner von RB Leipzig im Kurzporträt
Champions League 29. August 2019
Champions League: Insgesamt 1,95 Milliarden Prämien
 
 
   

TOP WETTEN

Online wetten

   
Freitag 18:30 / Deutschland – 2. Bundesliga
Greuther Fürth – Dynamo Dresden
2,2 – 3,4 – 3,3
Freitag 18:30 / Deutschland – 2. Bundesliga
Erzgebirge Aue – 1. FC Nürnberg
3,0 – 3,4 – 2,35
Freitag 19:30 / Türkei – Süper Lig
Galatasaray – Sivasspor
1,47 – 4,4 – 6,5
Freitag 20:30 / Deutschland – Bundesliga
E. Frankfurt – B. Leverkusen
2,8 – 3,9 – 2,35
 
   

ERGEBNISSE

29. August 2019

CHAMPIONSLEAGUE


Die Gegner des FC Bayern München im Kurzporträt

München (dpa) - Der FC Bayern München trifft in der Champions League in Gruppe B auf Tottenham Hotspur, Olympiakos Piräus und Roter Stern Belgrad.

Der FC Bayern München trifft in der Champions League auf Tottenham Hotspur, Olympiakos Piräus und Roter Stern Belgrad. Foto: Peter Kneffel (Foto: DPA)

Die Gegner im Kurzporträt:

TOTTENHAM HOTSPUR

Größte Erfolge: Zweimal englischer Meister, achtmal englischer Pokalsieger, zweimal UEFA-Cup-Sieger, einmal Sieger im Europapokal der Pokalsieger

Abschneiden englische Meisterschaft 2018/19: Vierter

Abschneiden Champions League 2018/19: Finale

Trainer: Mauricio Pochettino

Stars: Harry Kane, Hugo Lloris, Heung-Min Son

OLYMPIAKOS PIRÄUS

Größte Erfolge: 44 Mal griechischer Meister, 27 Mal griechischer Pokalsieger

Abschneiden griechische Meisterschaft 2018/19: Zweiter

Abschneiden Champions League 2018/19: nicht vertreten

Trainer: Pedro Martins

Stars: Konstantinos Fortounis, Pape Abou Cissé, Mady Camara

ROTER STERN BELGRAD

Größte Erfolge: Europapokal der Landesmeister 1991, Weltpokalsieger 1991, 30 Mal nationaler Meister, 24 Mal nationaler Pokalsieger (inklusive Jugoslawien)

Abschneiden serbische Meisterschaft 2018/19: Meister

Abschneiden Champions League 2018/19: Gruppenphase, Vierter

Trainer: Vladan Milojevic

Stars: Marko Marin, Milan Pavkov, Richmond Boakye