TOPNEWS am 31.05.2020
      ++++    
SPIELBERICHTE ERSTE BUNDESLIGA:
  Nach Schlappe gegen Bayern: BVB-Kantersieg in Paderborn     ++++    
SPIELBERICHTE ERSTE BUNDESLIGA:
  Auch ohne Zuschauer Sieg mit Emotionen für Gladbach     ++++    
ERSTE BUNDESLIGA:
  Preetz räumt «kommunikative Irritationen» mit Windhorst ein     ++++    
ERSTE BUNDESLIGA:
  Kahn pro Fan-Rückkehr - «Bruchteil der Vollbesetzung»     ++++    
ERSTE BUNDESLIGA:
  «Justice for George»: Proteste in der Fußball-Bundesliga     ++++    
FUSSBALL:
  Abbruch-Befürworter in Not: Mannheim und Magdeburg verlieren     ++++    
ZWEITE BUNDESLIGA:
  Siege für Spitzentrio Bielefeld, Stuttgart und HSV
 
   

SPORTNEWS CHAMPIONSLEAGUE

 
 
   

TOP WETTEN

Online wetten

   
Rund um die Uhr geöffnet:
Online wetten auf topgoal24.com
Alle Wetten - alle Quoten!
 
   

ERGEBNISSE

29. August 2019

CHAMPIONSLEAGUE


Die Gegner des FC Bayern München im Kurzporträt

München (dpa) - Der FC Bayern München trifft in der Champions League in Gruppe B auf Tottenham Hotspur, Olympiakos Piräus und Roter Stern Belgrad.

Der FC Bayern München trifft in der Champions League auf Tottenham Hotspur, Olympiakos Piräus und Roter Stern Belgrad. Foto: Peter Kneffel (Foto: DPA)

Die Gegner im Kurzporträt:

TOTTENHAM HOTSPUR

Größte Erfolge: Zweimal englischer Meister, achtmal englischer Pokalsieger, zweimal UEFA-Cup-Sieger, einmal Sieger im Europapokal der Pokalsieger

Abschneiden englische Meisterschaft 2018/19: Vierter

Abschneiden Champions League 2018/19: Finale

Trainer: Mauricio Pochettino

Stars: Harry Kane, Hugo Lloris, Heung-Min Son

OLYMPIAKOS PIRÄUS

Größte Erfolge: 44 Mal griechischer Meister, 27 Mal griechischer Pokalsieger

Abschneiden griechische Meisterschaft 2018/19: Zweiter

Abschneiden Champions League 2018/19: nicht vertreten

Trainer: Pedro Martins

Stars: Konstantinos Fortounis, Pape Abou Cissé, Mady Camara

ROTER STERN BELGRAD

Größte Erfolge: Europapokal der Landesmeister 1991, Weltpokalsieger 1991, 30 Mal nationaler Meister, 24 Mal nationaler Pokalsieger (inklusive Jugoslawien)

Abschneiden serbische Meisterschaft 2018/19: Meister

Abschneiden Champions League 2018/19: Gruppenphase, Vierter

Trainer: Vladan Milojevic

Stars: Marko Marin, Milan Pavkov, Richmond Boakye